Samstag, 8. August 2009

Zwei bestickte Taschen auf Wanderschaft

Jaaaa...zwei Taschen auf Wanderschaft. Eine kleine...für eine kleine Dame und damit ihr die Tasche nicht gemopst wird, habe ich noch in kleinen Buchstaben ihre Initalien reingestickt...und zwar Ton-in-Ton...daher leider auf dem Bild nicht zu sehen...mit Absicht...



und eine große ... für ein große Dame mit einer einfarbigen Stickerei und Namen





...und wie es nunmal mit den göttlichen Boten so ist....lag vorhin das Päckchen von Sandra in der Garage....hmm, ich denke mal der Zusteller hatte keine Lust zum klingeln..

Ich kann nur sagen wow....da ich mit Sandra ein Überraschungspäckchen vereinbart hatte...ich habe mir eigentlich nur eine Filzkladde (die ist toll.....genau wie ich sie mir vorgestellt habe, der Verschluß hammerhart...tolle Idee) ausgesucht...aber Sandra hat noch mehr eingepackt..2 tolle Bücher (nehme gleich eins mit zum Flughafen...wegen der Wartezeit), ein wunderschönes Teelicht mit Schmetterling (jaaa es ist heil geblieben!), einen selbstgestrickten Schmetterling von ihrer Tochter (super!!!), einen süssen gestrickten Teddy (er wurde gerettet) und er darf jetzt in meiner Nähecke sitzen, Hüftgold (versteckt!), einen süssen Schal (fürs Liebtöchterlein...sie liebt solche Schals), kleines süsses Duschgel...und einen Tintenroller...genau richtig, weil meiner ist seit gestern weg...genau so einen...mit dem gleichen Motiv....Danke Sandra und mächtig viele Knuddels an Dich!!!!!!

Kommentare:

  1. die kleine Tasche sieht ja genial aus, die Stickerei auf schwarz in lila silber Tönen, käme bestimmt auch klasse. Ähm hast du meine Email nun bekommen. Hab sie auch durch die Gruppe geschickt, da kannst du sie auch im Archiv nachlesen

    lg Janine

    AntwortenLöschen
  2. Habe soeben Deinen Blog entdeckt. Schöne Sachen machst Du! Vor allem Deine Socken gefallen mir.
    Hast Du Deine ersten Socken noch (gelb/orange).
    Wenn Du Lust hast schau doch einfach mal bei mir rein.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen